Wirtschaft  Freitag, den 19.06.2020 von Silvio Weise / 8x gelesen

Die Unternehmen sind vor Jahren zusammengegangen um ein wirtschaftliches Überleben möglich zu machen, da dies im Alleingang nicht mehr möglich war. Seit dem kämpft das Unternehmen ums überleben. Verpasst wurde das Online – Geschäft welches immer mehr die Oberhand gewinnt. Hier mit auf den Zug aufzuspringen wurde regelrecht verschlafen.

In der Zeit des Zusammenschlusses gab es Schutzschirmverfahren um die drohende Insolvenz abzuwenden, die Corona – Krise hat dem Unternehmen den Rest gegeben.

Darunter auch das Kaufhaus in Chemnitz, laut Insolvenzverwalter ist für über 60 Filiálen nichts mehr zu machen. Im letzten Schutzschirmverfahren wurden schon teilweise neue Mieten ausgehandelt so dass der Spielraum erschöpft bleibt. In wie weit die Städte da noch helfen können bleibt abzuwarten.

Mr. HicHELP

Link zu diesem Artikel: http://www.hichelp.de/nachrichten/wirtschaft/nachricht-435.html
           
Artikel bewerten:

Der Artikel wurde noch nicht bewertet!

Autor dieses Artikels:

Silvio Weise / HicHELP
Obere Dorfstraße 62
09236 Claußnitz

konkret[@]hichelp.de
www.hichelp.de

 

Kommentare:
An dieser Stelle können Sie einen Kommentar abgeben.

  Ihre Daten
Ihr Name
E-Mail (wird nicht angezeigt)
  Ihr Kommentar
 
Ich habe die Datenschutzbestimmungen von HicHelp.de gelesen und akzeptieren diese *





Adminzeiten heute
keine

Kommentare von Mr. HicCINS


Kalender

Wetter

Goldindex

Was ist Wirtschaft ?

Silberindex

Platinindex

Palladiumindex

Wechselkurse

ALLIANZ

BASF

Commerzbank

Deutsche Bank

Daimler

Lufthansa

FRESENIUS MEDICAL CARE

HENKEL

INFINION

LINDE

SAP

VW

Interessante Internetseiten

Google  Google     Google  Facebook     Youtube  Youtube     ebay  ebay     Amazon  Amazon     Wikipedia  Wikipedia     Twitter  Twitter     LinkedIn  LinkedIn     Yahoo  Yahoo     Windows Live  Windows Live
Tipps für Jedermann

Leider sind momentan keine Buchtipps vorhanden.

Leider sind momentan keine Veranstaltungstipps vorhanden.

Natur pur