Politik  Mittwoch, den 10.02.2021 von Silvio Weise / 23x gelesen

Und weiter geht das Dilemma in Deutschland. Die Beschaffung von Impfstoff wurde nach Brüssel verlagert. An einen Ort wo viel und lange geredet wird, aber nicht gehandelt und schon gar nicht effektiv. Ursula von der Leyen, der nun die Unfähigkeit auf der Stirn geschrieben ist, wurde die Verantwortung übertragen. Das Versagen wird mit warmen Worten wieder wie gewohnt in das rechte Licht gerückt, natürlich von denselben Leuten, die die Verantwortung für das Missmanagement tragen und Gesundheit und Existenzen gefährden, Existenzen reihenweise vernichten, ohne zur Verantwortung gezogen zu werden.

Selbst in Medien, von denen man keine Kritik gewohnt ist, kommt mehr und mehr Kritik. Das politische System bringt reihenweise Figuren hervor, die maximal hochgelobt werden, nicht aber nach Fähigkeiten beurteilt werden. Kein Unternehmen, zumindest im Mittelstand kann sich so eine Arbeitsweise leisten und muss um zu überleben, zielorientiert arbeiten. Dies hat die Politik, dies trifft wohl weltweit zu nicht zur Grundlage ihrer Arbeit gemacht, sondern langwierige Entscheidungsprozesse sind an der Tagesordnung, da Effizienz für die Politik ein absolutes Fremdwort ist. Mit dem Hintergrund, die Gehälter sind gesichert, egal ob die Arbeit gemacht wird oder eben auch nicht. In der freien Wirtschaft hätten die politischen Figuren wohl keine Existenzberechtigung, keine Überlebenschance.

Die Vernichtung von Existenzen ist in vollem Gange und die Auswirkungen werden sich noch zeigen. Da eine Öffnung der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Freiheiten nicht absehbar ist, wird dies wohl natürlich vor allem die Betroffenen in der Wirtschaft, Gastronomie, Hotellerie, Reisewirtschaft, der Einzelhandel, das Veranstaltungsgewerbe, Dienstleister aller Art weiter in den Abgrund ziehen. Für die bestehende Wirtschaft wird dies aber ebenso Folgen nach sich ziehen, da natürlich auch die Kaufkraft von Millionen von Menschen weniger wird, werden nachhaltig auch andere Wirtschaftszweige leiden.

Leider will die Gesellschaft das so nicht wirklich wahrhaben, die wenigsten setzen sich gerne mit Problemen auseinander und sind damit auch überfordert. Um so mehr der Staat reguliert oder eher versucht zu regulieren um so weniger muss man selbst agieren. Dabei wird der Bürger fehlgeleitet und eigenes Denken findet immer weniger statt.

Wer kann sich heute schon noch wirklich selber helfen? Ein Brot selber backen?

Die fehlenden Impfstoffe werden leider auch noch viele Opfer zur Folge haben, die so nicht notwendig gewesen wären. In der Gemengelage ist Deutschland wohl an einem nie gewesen Tiefpunkt angelangt, der vor allem auf das Versagen der Verantwortlichen zurückzuführen ist.

Und kein Ende in Sicht.

Mr. HicHELP

Link zu diesem Artikel: http://www.hichelp.de/nachrichten/politik/nachricht-523.html
           
Artikel bewerten:

Der Artikel wurde noch nicht bewertet!

Autor dieses Artikels:

Silvio Weise / HicHELP
Obere Dorfstraße 62
09236 Claußnitz

konkret[@]hichelp.de
www.hichelp.de

 

Kommentare:
An dieser Stelle können Sie einen Kommentar abgeben.

  Ihre Daten
Ihr Name
E-Mail (wird nicht angezeigt)
  Ihr Kommentar
 
Ich habe die Datenschutzbestimmungen von HicHelp.de gelesen und akzeptieren diese *






Adminzeiten heute
10:00 - 12:00 und 15:00 - 17:00

Kommentare von Mr. HicCINS


Kalender

Wetter

Goldindex

Demokratie ?

Silberindex

Platinindex

Palladiumindex

Wechselkurse

ALLIANZ

BASF

BMW

Commerzbank

Continental AG

Deutsche Bank

Daimler

FRESENIUS MEDICAL CARE

HENKEL

INFINION

LINDE

Münchener Rück

RWE

SAP

Siemens

VW

Kleines Werbevideo

Interessante Internetseiten

Google  Google     Google  Facebook     Youtube  Youtube     ebay  ebay     Amazon  Amazon     Wikipedia  Wikipedia     Twitter  Twitter     LinkedIn  LinkedIn     Yahoo  Yahoo     Windows Live  Windows Live
Tipps für Jedermann

Leider sind momentan keine Buchtipps vorhanden.

Leider sind momentan keine Veranstaltungstipps vorhanden.

Natur pur
Storchennest - Brandenburg
 
Architektur pur
Ziegelbrücke Markt Mildenstein - Sachsen