Gesellschaft  Mittwoch, den 06.10.2021 von Silvio Weise / 439x gelesen

Erst die Panama – Papiere und jetzt die Büchse der Pandora. Rein geschichtlich ist die Büchse der Pandora schon lange geöffnet, die neu entdeckten und veröffentlichten Dokumente zeigen wieder mal überdeutlich, mit welcher Moral Politiker, Künstler, öffentliche Personen in Amt und Würden ausgestattet sind, aber eben auch Idole ihre Vermögen verschleiern. Dabei werden Briefkastenfirmen in Steueroasen gegründet, vielfältige Konstruktionen um so die Wahrheit über die Einkünfte zu verschleiern. Genau diese Personen bestimmen das öffentliche Bild und dirigieren unsere Gesellschaft. Dabei agieren sie so dreist, damit nicht einmal Steuern fällig werden oder nur in einem geringfügigen Maße. Eine Steuerlast, über die sich jeder Durchschnittssteuerzahler freuen würde.

Moralisch und ethisch mehr als verwerflich, steuerlich und rechtlich gesehen nahe an der Illegalität oder eben weg davon oder weit abseits jeglicher rechtlicher Vorgaben und Gesetze. Die Verfolgung oder Strafverfolgung dieser Taten wird selten geahndet oder verfolgt. Meist sind die Schlagzeilen so schnell aus den Medien wie sie auftauchten. Mittlerweile müsste doch nun dem gut gläubigsten Menschen auffallen, dass man den Aussagen sowie dem Tun dieser Personenkreise wenig Vertrauen schenken kann. Politiker sollten dazu da sein, der Bevölkerung des Landes Vorbild zu sein und dessen Geschicke und Können in die richtigen Bahnen zu lenken. Das Gegenteil ist der Fall, der wertschöpfenden Bevölkerung wird das Leben immer schwere gemacht und sie werden mit immer neuen Verordnungen in die Ecke gedrängt. Dies wird immer offensichtlicher und in der Jetztzeit kommen diese Skandale mehr und mehr zum Vorschein. Die Verfehlungen nachzuweisen ist durch dieses Netzwerk von Briefkastenfirmen schwer möglich. Natürlich ist dies genau das Bestreben einer eigentlich nicht existierenden Firma, Herkunft der Einnahmen zu verschleiern und sich im Paradies wiederzufinden. Im Steuerparadies. Der Steuerzahler an sich wird gnadenlos zur Kasse gebeten, schon bei kleinen Einkünften um sich am Gemeinwohl zu beteiligen. Der Großverdiener entzieht sich dieser Pflicht seines Solidarbeitrages an die Gesellschaft und hortet sein Geld für ein Leben im Luxus. Das hat nichts mehr mit sozialen Verhalten zu tun und kann ruhig als asozial bezeichnet werden. Ein übles Spiel wird da betrieben, in breiten Teilen der Gesellschaft. Die Bevölkerung ist so in ihr eigenes Tun verstrickt, dass die eigenen Probleme oft die Sicht auf solche Taten verdunkeln. Mehr als ein kurzes Aufregen erfolgt meist nicht, dann ist man wieder bei den eigenen Dingen, die da zu Buche stehen. Der Kampf um die eigene Existenz lässt oft ein Aufbegehren vermissen. Dies ist so gewollt, damit man sich nicht mit Taten der genannten Protagonisten näher beschäftigt. Aus den Augen, aus dem Sinn. Wo kein Kläger ist, ist auch kein Richter. Bei den Verantwortlichen bleibt das schlechte Gewissen außen vor und von Sühne ist nichts zu erkennen.

Die Schere von Arm und Reich geht weiter und weiter auseinander und die Verantwortlichen haben dazu alle Hebel in der Hand. Es ist nicht davon auszugehen, dass hier eine Änderung erfolgt. Macht, Geld und Erfolg korrumpiert und lässt die Blüten weiter wachsen. Eine immer mehr gespaltene Gesellschaft wird dieses Problem nicht lösen, den diese Aufgabe würde der Anstrengungen aller Bürger eines Landes bedürfen. Einige Splittergruppen bewegen da wenig.

Mr. HicHELP

Link zu diesem Artikel: http://www.hichelp.de/nachrichten/gesellschaft/nachricht-631.html
           
Artikel bewerten:

Der Artikel wurde noch nicht bewertet!

Autor dieses Artikels:

Silvio Weise / HicHELP
Permoser Str. 12
09125 Chemnitz

konkret[@]hichelp.de
www.hichelp.de

 

Kommentare:
An dieser Stelle können Sie einen Kommentar abgeben.

  Ihre Daten
Ihr Name
E-Mail (wird nicht angezeigt)
  Ihr Kommentar
 
Ich habe die Datenschutzbestimmungen von HicHelp.de gelesen und akzeptieren diese *






Adminzeiten heute
10:00 - 12:00 und 15:00 - 17:00

Umfragen

Thema: Bundestagswahlen

Welche Partei bekommt ihre Stimme?
Stimmen abgegeben: 181
Umfrage noch aktiv bis 30.10.25 00:00 Uhr
 
Thema: Lebewesen Tier

Steht Mensch über Tier?
Stimmen abgegeben: 300
Umfrage noch aktiv bis 30.11.24 00:00 Uhr
 
Thema: persönliche Beziehung

Ist ihre Beziehung glücklich?
Stimmen abgegeben: 403
Umfrage noch aktiv bis 30.11.25 00:00 Uhr
 
Thema: In eigener Sache

Was halten Sie von HicHELP?
Stimmen abgegeben: 538
Umfrage noch aktiv bis 30.12.25 00:00 Uhr
 
Thema: Partnerschaften

Sind Beziehungen noch beständig?
Stimmen abgegeben: 752
Umfrage noch aktiv bis 30.11.24 00:00 Uhr
 
Thema: Renteneintritt

Ab wann sollte man ohne Abschläge in Rente gehen?
Stimmen abgegeben: 416
Umfrage noch aktiv bis 31.12.24 00:00 Uhr
 
Thema: Finanzen und Co

Kunst als Geldanlage?
Stimmen abgegeben: 569
Umfrage noch aktiv bis 30.12.24 16:00 Uhr
 
Thema: Verzicht

Können Sie sich einschränken?
Stimmen abgegeben: 827
Umfrage noch aktiv bis 30.12.24 16:00 Uhr
 
Thema: Urkrainekonflikt

Welche Ansicht haben Sie?
Stimmen abgegeben: 958
Umfrage noch aktiv bis 30.12.24 16:00 Uhr
 
Thema: Energiekostenanstieg

Wie sehr belasten Sie die hohen Energiepreise?
Stimmen abgegeben: 745
Umfrage noch aktiv bis 31.12.24 00:00 Uhr
 
Thema: Geldsystem

Halten Sie einen Crash für möglich?
Stimmen abgegeben: 1032
Umfrage noch aktiv bis 31.12.24 16:00 Uhr
 
Thema: Gesundheitsbarometer

Wie steht es um Ihre Gesundheit?
Stimmen abgegeben: 1190
Umfrage noch aktiv bis 31.12.24 16:00 Uhr
 
Thema: Persönliche Situation

Sind Sie mit ihrer Jetzt - Situation zufrieden?
Stimmen abgegeben: 1089
Umfrage noch aktiv bis 31.12.24 16:00 Uhr
 
Thema: Ernährung

Wie ernähren Sie sich?
Stimmen abgegeben: 1007
Umfrage noch aktiv bis 31.12.24 16:00 Uhr
 
Thema: Geldanlagen

Welche Geldanlagen sind Ihr Favorit?
Stimmen abgegeben: 1360
Umfrage noch aktiv bis 31.12.25 16:00 Uhr

Andere Themen im Überblick

Kommentare von Mr. HicCINS


Kalender

Wetter Chemnitz

Deutschlandwetter

Goldindex

Silberindex

Platinindex

Palladiumindex

Wechselkurse

ALLIANZ

BASF

BMW

Commerzbank

Continental AG

Deutsche Bank

Daimler

FRESENIUS MEDICAL CARE

HENKEL

INFINION

LINDE

Münchener Rück

RWE

SAP

Siemens

VW

Interessante Internetseiten

Google  Google     Google  Facebook     Youtube  Youtube     ebay  ebay     Amazon  Amazon     Wikipedia  Wikipedia     Twitter  Twitter     LinkedIn  LinkedIn     Yahoo  Yahoo     Windows Live  Windows Live
Tipps für Jedermann

Leider sind momentan keine Buchtipps vorhanden.

Leider sind momentan keine Veranstaltungstipps vorhanden.

Natur pur
Storchennest - Brandenburg
 
Architektur pur
Ziegelbrücke Markt Mildenstein - Sachsen