Gesellschaft  Dienstag, den 13.07.2021 von Silvio Weise / 160x gelesen

Wirtschaftsfachleute, die sich mit der aktuellen Lage beschäftigen, gibt es viele. Fachleute, die andere Ansichten veröffentlichen, ob per Buch oder per YouTube oder eben in Zeitungen veröffentlicht werden, sind nicht so oft zu finden. Diese Fachleute sind gefragt aber eben auch umstritten, verwundern tut das wenig. Dabei sind Bestseller – Autoren genauso dabei wie ehemalige Leiter bedeutender Institute. Keine Frage, dass diese Personen sich ernsthaft mit der Materie beschäftigen und profundes Wissen aufweisen. Dabei kommen sie zu anderen Ergebnissen, die so manchen erschüttern oder nachdenklich machen, die meisten reagieren eher mit Unverständnis und halten diese Ergebnisse für unseriös oder zumindest nicht haltbar.

Wer hat nun recht, wenn man die Bankenkrise aus 2007 betrachtet, die nächste Krise war sichtbar und dazu hat es die Pandemie nicht gebraucht. Die Null – Zins – Politik war schon vor Corona ein sichtbarer Hinweis, dass die Wirtschaft einen Ruck brauchte um an billiges Geld zu kommen, damit Investitionen überhaupt noch getätigt werden konnten. Firmen halten sich mit billigem Geld über Wasser, da sie Kredite, die höher verzinst, wären nicht mehr bedienen können und könnten. Alles keine guten Vorzeichen für eine gesunde Wirtschaft.

Im Gegenzug haben die Banken, die mit der Vergabe von hoch verzinsten Krediten unter anderem ihr Geld verdienen, arge Probleme bekommen, ihre Kosten noch zu decken. Filialienabbau und Mitarbeiterentlassungen waren der Effekt und dieser ist weiter anhaltend. Häuslebauer hatten einen guten Effekt, solange sie die Auswirkungen von der Pandemie nicht im geplanten Wohnzimmer sitzen hatten. Jetzt ist aber der dieser positive Effekt ebenfalls Geschichte, da durch die hohe Nachfrage und die anziehende Konjunktur sich die Baustoffe fast in jedem Segment verknappen. Lieferengpässe lassen Preise förmlich explodieren und den Häuslebauer bleibt entweder ein Aufstocken des Kredites, also eine höhere Verschuldung oder die Eigenleistungen zu erhöhen. Dazu kommt noch, Handwerker sind ausgebucht und Wartezeiten, enorme Wartezeiten tun sich auf, bis es auf der Baustelle weitergeht. Ein negativer Effekt von vielen. Für diejenigen, die es betrifft eine schwierige Situation.

Der Mensch sieht zumindest größtenteils erst die Schwierigkeiten, wenn sie an der eigenen Haustür anklopfen. Durch die Pandemie sind auch andere Probleme, wie der Hunger in der Welt wieder zunehmend sichtbar geworden und leider nicht nur das. Der Hunger in der Welt ist wieder auf dem Vormarsch und hat sich vor allem in Afrika, Südamerika und Teilen Asien wieder verstärkt. Die Verarmung der Mittelschicht schreitet voran, vor allem in den vorgenannten Ländern, die an sich schon in einer angespannten Versorgungslage waren.

Also kein wirklicher Grund zum Jubeln. Und auch auf dem reichen Kontinent Europa sind die Auswirkungen nicht null. So mancher Unternehmer hat trotz staatlicher Hilfen jetzt schon das Handtuch schmeißen müssen und die Inflation schreitet voran. Auch so mancher Arbeitnehmer wird nicht wieder an seinen Arbeitsplatz zurückkehren können.

Und ob wir jetzt vor einem Cyberkrieg stehen, weiß auch noch niemand. Der aktuelle Angriff auf eine Kommune zeigt, dass die bestehenden Probleme auch noch weiter verstärkt werden. Wenn die Kommunen Gehälter, Löhne, Sozialleistungen, Rechnungen an sich nicht auszahlen können drohen ernsthafte politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Konsequenzen. Die heile Welt ist weit entfernt und der Kampf der Supermächte ist im vollen Gang.

Kann man diese Tatsachen einfach so leugnen und dies als eine Verschlechterung der Gesamtlage bezeichnen? Oder sind das nur Effekte die die moderne Welt leicht in den Griff bekommt?

Sind Wirtschaftsfachleute die vor noch größeren Verwerfungen warnen Crash – Propheten? Oder fällt es der breiten Masse einfach leichter wegzuschauen und zu denken – es wird schon gut gehen.

Mr. HicHELP

Link zu diesem Artikel: http://www.hichelp.de/nachrichten/gesellschaft/nachricht-605.html
           
Artikel bewerten:

Der Artikel wurde noch nicht bewertet!

Autor dieses Artikels:

Silvio Weise / HicHELP
Obere Dorfstraße 62
09236 Claußnitz

konkret[@]hichelp.de
www.hichelp.de

 

Kommentare:
An dieser Stelle können Sie einen Kommentar abgeben.

  Ihre Daten
Ihr Name
E-Mail (wird nicht angezeigt)
  Ihr Kommentar
 
Ich habe die Datenschutzbestimmungen von HicHelp.de gelesen und akzeptieren diese *






Adminzeiten heute
keine

Umfragen

Thema: Gesundheit und Gesellschaft

Impfpflicht
Ja
9.76 %
Nein
12.2 %
Zwingend erfoderlich
12.2 %
Verfassungswidrig
9.76 %
Wissentschaftlich nicht haltbar
12.2 %
Frei für jeden entscheidbar
7.32 %
Bestimmte Berufsgruppen
12.2 %
Vorteile für Geimpfte gerechtferigt
12.2 %
Nachteile für Ungeimpfte gerechtfertigt
12.2 %
Stimmen abgegeben: 41
Umfrage noch aktiv bis 30.03.22 16:00 Uhr
Sie haben bei dieser Umfrage bereits abgestimmt
 
Thema: Politk

Vertrauen Sie der aktuellen Politik ?
Ohne Vorbehalt
14.29 %
nur einigen Politikern
11.18 %
teilweiser Vertrauensverlust
10.56 %
unglaubwürdig
9.32 %
Nein
11.18 %
kompletter Vertrauensverlust
12.42 %
es besteht noch Hoffnung
9.32 %
auch langfristig keine Besserung
9.94 %
Ja
11.8 %
Stimmen abgegeben: 161
Umfrage noch aktiv bis 30.06.22 16:00 Uhr
Sie haben bei dieser Umfrage bereits abgestimmt
 
Thema: Finanzen

Investieren in Kryptowährungen
Invest der Zukunft
22.31 %
mittlerweile zu teuer
20.66 %
schlechter Zeitpunkt
14.05 %
zu volatil
15.7 %
zu wenig Kenntnisse
16.53 %
zu wenig freies Kapital
10.74 %
Stimmen abgegeben: 121
Umfrage noch aktiv bis 01.01.23 16:00 Uhr
Sie haben bei dieser Umfrage bereits abgestimmt
 
Thema: Verkehr

Sind Sie für ein Tempolimit?
Stimmen abgegeben: 99
Umfrage noch aktiv bis 30.03.22 16:00 Uhr
 
Thema: Geldsystem

Halten Sie einen Crash für möglich?
Stimmen abgegeben: 264
Umfrage noch aktiv bis 01.08.22 16:00 Uhr
 
Thema: Gesundheitsbarometer

Wie steht es um Ihre Gesundheit?
Bin Topfit
17.05 %
Gut
11.48 %
Mein Arzt ist mit mir zufrieden
9.51 %
Mein Arzt rät mir achtsam zu sein
9.84 %
Ich habe körperliche Beschwerden
11.8 %
Habe psychische Probleme
9.18 %
Mix aus Beschwerden
10.49 %
Nicht so gut
10.16 %
Schlecht
10.49 %
Stimmen abgegeben: 305
Umfrage noch aktiv bis 01.01.23 16:00 Uhr
Sie haben bei dieser Umfrage bereits abgestimmt
 
Thema: Persönliche Situation

Sind Sie mit ihrer Jetzt - Situation zufrieden?
Ja
19.32 %
Nein
12.12 %
Finanzielle Probleme
14.39 %
Private Probleme
12.5 %
Berufliche Probleme
15.53 %
Problemmix
13.64 %
Könnte nicht besser sein
12.5 %
Stimmen abgegeben: 264
Umfrage noch aktiv bis 30.12.21 16:00 Uhr
Sie haben bei dieser Umfrage bereits abgestimmt
 
Thema: Ernährung

Wie ernähren Sie sich?
Konventionell
16.42 %
Vegetarisch
12.04 %
Vegan
17.88 %
Ein Mix
13.87 %
Nicht darauf geachtet
12.04 %
Mir egal
12.77 %
Esse was mir schmeckt
14.96 %
Stimmen abgegeben: 274
Umfrage noch aktiv bis 01.01.23 16:00 Uhr
Sie haben bei dieser Umfrage bereits abgestimmt
 
Thema: Fussball

Hansi Flick beste Wahl für DFB?
Stimmen abgegeben: 211
Umfrage noch aktiv bis 30.12.21 16:00 Uhr
 
Thema: Geldanlagen

Welche Geldanlagen sind Ihr Favorit?
Stimmen abgegeben: 361
Umfrage noch aktiv bis 01.07.23 16:00 Uhr

Andere Themen im Überblick

Kommentare von Mr. HicCINS


Kalender

Wetter Chemnitz

Deutschlandwetter

Goldindex

Silberindex

Platinindex

Palladiumindex

Wechselkurse

ALLIANZ

BASF

BMW

Commerzbank

Continental AG

Deutsche Bank

Daimler

FRESENIUS MEDICAL CARE

HENKEL

INFINION

LINDE

Münchener Rück

RWE

SAP

Siemens

VW

Kleines Werbevideo

Interessante Internetseiten

Google  Google     Google  Facebook     Youtube  Youtube     ebay  ebay     Amazon  Amazon     Wikipedia  Wikipedia     Twitter  Twitter     LinkedIn  LinkedIn     Yahoo  Yahoo     Windows Live  Windows Live
Tipps für Jedermann

Leider sind momentan keine Buchtipps vorhanden.

Leider sind momentan keine Veranstaltungstipps vorhanden.

Natur pur
Storchennest - Brandenburg
 
Architektur pur
Ziegelbrücke Markt Mildenstein - Sachsen