Ausland  Montag, den 23.08.2021 von Silvio Weise / 88x gelesen

Die Taliban haben sich durchgesetzt. Die NATO verabschiedet sich nach langem Engagement aus diesem Land. Viele haben versucht das Land zu "befrieden“ und in eine neue Zeit zu bringen. Die damalige Sowjetunion ist genauso gescheitert wie das NATO – Bündnis. Der Rückzug ist im vollen Gange und doch läuft er stockend. Der Bundesregierung wird bescheinigt, viel zu spät reagiert zu haben und die Lage falsch eingeschätzt zu haben. Dies ist ja nicht unbedingt etwas Neues. Viele Episoden wie den Hilfeschrei der deutschen Botschaft sowie das nicht Reagieren nur eines von vielen Fehleinschätzungen.

Der USA als federführendes Land ist es wieder einmal nicht gelungen, sich durchzusetzen und gehen als Verlierer, besiegte Weltmacht aus dem Krieg mit den Taliban. Die Taliban, eine völlig unterschätze Streitmacht, die eben mehr hat als nur eine Kriegsmaschinerie. Eine Streitmacht, die bis zum letzten Mann kämpft ohne Rücksicht auf eigene Verluste. Ein Geist, den keine noch so hoch gerüstete Militärmacht wirklich gewachsen ist.

Die Taliban haben das Zepter an sich gerissen und werden nun sicherlich ihre eigenen Gesetze schreiben. Dabei sind sie von westlichen Idealen weit entfernt und werden ihr Gedankengut weiterleben. Inwieweit sich jetzt die Bevölkerung, vor allem aber die verbliebenen Helfer des Westens sich ihres Lebens sicher sein können, bleibt abzuwarten. Die Taliban geben sich offen und geben sogar Interview, was vor 20 Jahren nicht denkbar gewesen wäre. Keiner kann die Lage wirklich einschätzen und bleibt wohl eher Beobachter. Einige Länder haben mit der neuen Führung diplomatische Beziehungen aufgenommen. Nur so wird es gehen. Die Taliban werden sich westlichen Neuerungen kaum unterwerfen, sondern ihre eigenen Ideale leben. Die Weltgemeinschaft kann dies kaum verhindern.

Die USA verlassen wieder einmal ein Schlachtfeld mit viel verbrannter Erde. Es ist der USA nicht gelungen, die Taliban in die Knie zu zwingen und seine Ideale aufzuzwingen. Für die USA auch ein Kriegsschauplatz weniger, um ihre Kriegstechnik zu erproben. Diese Spielwiese ist Geschichte. Lerneffekte entstehen daraus wohl kaum, sonst wäre wahrscheinlich dieser Einsatz nie zustande gekommen. Jemanden anderen seinen Willen aufzuzwingen, so zeigt die Geschichte hat nie zum Erfolg geführt. Nun sind die Gesetze der Scharia wohl nicht neuzeitlich zu nennen und hinken den westlichen Idealen weit hinterher. Trotz alledem bleibt die Entwicklung und Geschichte eine gänzlich andere wie in der modernen Welt. Diese Geschichte kann man nicht einfach umkrempeln und die eigene Lebensart aufzwingen. Diese sorgt für immer neue Brandherde.

Wie sich Afghanistan entwickelt wird sich zeigen, sichtbar ist momentan das Versagen eines hochgezüchteten Bündnis, dass 20 Jahre Afghanistan als eine Erfolgsgeschichte verkaufte, die es nie war.

Inwieweit es gelingt, dieses Land als Brutstätte des Terrorismus zu eliminieren, durch diplomatische Kontakte wird sich zeigen. Ob die Taliban überhaupt wieder so etwas zulassen, wird sich ebenfalls zeigen. Sicher ist, die neuen Machthabenden sind keine Freunde westlicher Ideologien und haben dies auch deutlich zum Ausdruck gebracht. Die NATO wurde nie als Freund begriffen, sondern als Feind gesehen und mit allen Mitteln bekämpft. Inwieweit die Menschenrechte eingehalten werden, wird sich zeigen. Zu vermuten bleibt, dass die einheimischen Helfer des Westbündnisses trotz aller Aussagen des Siegers wohl nicht einfach so davon kommen.

Mr. HicHELP

Link zu diesem Artikel: http://www.hichelp.de/nachrichten/ausland/nachricht-617.html
           
Artikel bewerten:

Der Artikel wurde noch nicht bewertet!

Autor dieses Artikels:

Silvio Weise / HicHELP
Obere Dorfstraße 62
09236 Claußnitz

konkret[@]hichelp.de
www.hichelp.de

 

Kommentare:
An dieser Stelle können Sie einen Kommentar abgeben.

  Ihre Daten
Ihr Name
E-Mail (wird nicht angezeigt)
  Ihr Kommentar
 
Ich habe die Datenschutzbestimmungen von HicHelp.de gelesen und akzeptieren diese *






Adminzeiten heute
keine

Umfragen

Thema: Gesundheit und Gesellschaft

Impfpflicht
Ja
9.76 %
Nein
12.2 %
Zwingend erfoderlich
12.2 %
Verfassungswidrig
9.76 %
Wissentschaftlich nicht haltbar
12.2 %
Frei für jeden entscheidbar
7.32 %
Bestimmte Berufsgruppen
12.2 %
Vorteile für Geimpfte gerechtferigt
12.2 %
Nachteile für Ungeimpfte gerechtfertigt
12.2 %
Stimmen abgegeben: 41
Umfrage noch aktiv bis 30.03.22 16:00 Uhr
Sie haben bei dieser Umfrage bereits abgestimmt
 
Thema: Politk

Vertrauen Sie der aktuellen Politik ?
Ohne Vorbehalt
14.29 %
nur einigen Politikern
11.18 %
teilweiser Vertrauensverlust
10.56 %
unglaubwürdig
9.32 %
Nein
11.18 %
kompletter Vertrauensverlust
12.42 %
es besteht noch Hoffnung
9.32 %
auch langfristig keine Besserung
9.94 %
Ja
11.8 %
Stimmen abgegeben: 161
Umfrage noch aktiv bis 30.06.22 16:00 Uhr
Sie haben bei dieser Umfrage bereits abgestimmt
 
Thema: Finanzen

Investieren in Kryptowährungen
Invest der Zukunft
22.31 %
mittlerweile zu teuer
20.66 %
schlechter Zeitpunkt
14.05 %
zu volatil
15.7 %
zu wenig Kenntnisse
16.53 %
zu wenig freies Kapital
10.74 %
Stimmen abgegeben: 121
Umfrage noch aktiv bis 01.01.23 16:00 Uhr
Sie haben bei dieser Umfrage bereits abgestimmt
 
Thema: Verkehr

Sind Sie für ein Tempolimit?
Ja auf der Autobahn und in der Stadt
33 %
Nein, keinesfalls
29 %
Tempolimit nur auf der Autobahn
38 %
Stimmen abgegeben: 100
Umfrage noch aktiv bis 30.03.22 16:00 Uhr
Sie haben bei dieser Umfrage bereits abgestimmt
 
Thema: Geldsystem

Halten Sie einen Crash für möglich?
Unmöglich
16.6 %
Möglich
13.96 %
Passiert niemals
15.85 %
In nächster Zeit denkbar
14.72 %
Heute und morgen nicht
11.32 %
Bald damit zu rechnen
16.23 %
Maximal eine Abwertung der Währung
11.32 %
Stimmen abgegeben: 265
Umfrage noch aktiv bis 01.08.22 16:00 Uhr
Sie haben bei dieser Umfrage bereits abgestimmt
 
Thema: Gesundheitsbarometer

Wie steht es um Ihre Gesundheit?
Bin Topfit
17.05 %
Gut
11.48 %
Mein Arzt ist mit mir zufrieden
9.51 %
Mein Arzt rät mir achtsam zu sein
9.84 %
Ich habe körperliche Beschwerden
11.8 %
Habe psychische Probleme
9.18 %
Mix aus Beschwerden
10.49 %
Nicht so gut
10.16 %
Schlecht
10.49 %
Stimmen abgegeben: 305
Umfrage noch aktiv bis 01.01.23 16:00 Uhr
Sie haben bei dieser Umfrage bereits abgestimmt
 
Thema: Persönliche Situation

Sind Sie mit ihrer Jetzt - Situation zufrieden?
Ja
19.32 %
Nein
12.12 %
Finanzielle Probleme
14.39 %
Private Probleme
12.5 %
Berufliche Probleme
15.53 %
Problemmix
13.64 %
Könnte nicht besser sein
12.5 %
Stimmen abgegeben: 264
Umfrage noch aktiv bis 30.12.21 16:00 Uhr
Sie haben bei dieser Umfrage bereits abgestimmt
 
Thema: Ernährung

Wie ernähren Sie sich?
Konventionell
16.42 %
Vegetarisch
12.04 %
Vegan
17.88 %
Ein Mix
13.87 %
Nicht darauf geachtet
12.04 %
Mir egal
12.77 %
Esse was mir schmeckt
14.96 %
Stimmen abgegeben: 274
Umfrage noch aktiv bis 01.01.23 16:00 Uhr
Sie haben bei dieser Umfrage bereits abgestimmt
 
Thema: Fussball

Hansi Flick beste Wahl für DFB?
Stimmen abgegeben: 211
Umfrage noch aktiv bis 30.12.21 16:00 Uhr
 
Thema: Geldanlagen

Welche Geldanlagen sind Ihr Favorit?
Papier - und Münzgeld
10.22 %
Gold
9.12 %
Silber
7.46 %
Platin
5.52 %
Immobilien
7.18 %
Aktien
8.01 %
Staatsanleihen
8.29 %
Landbesitz
7.46 %
Oldtimer
7.73 %
Mix aus Gold, Silber, Immobilien, Aktien
7.46 %
Mix aus Immobilien, Landbesitz, Aktien
6.91 %
Mix aus Gold, Staatsanleihen, Aktien
7.46 %
Anderer Anlagenmix
7.18 %
Stimmen abgegeben: 362
Umfrage noch aktiv bis 01.07.23 16:00 Uhr
Sie haben bei dieser Umfrage bereits abgestimmt

Andere Themen im Überblick

Kommentare von Mr. HicCINS


Kalender

Wetter Chemnitz

Deutschlandwetter

Goldindex

Silberindex

Platinindex

Palladiumindex

Wechselkurse

ALLIANZ

BASF

BMW

Commerzbank

Continental AG

Deutsche Bank

Daimler

FRESENIUS MEDICAL CARE

HENKEL

INFINION

LINDE

Münchener Rück

RWE

SAP

Siemens

VW

Kleines Werbevideo

Interessante Internetseiten

Google  Google     Google  Facebook     Youtube  Youtube     ebay  ebay     Amazon  Amazon     Wikipedia  Wikipedia     Twitter  Twitter     LinkedIn  LinkedIn     Yahoo  Yahoo     Windows Live  Windows Live
Tipps für Jedermann

Leider sind momentan keine Buchtipps vorhanden.

Leider sind momentan keine Veranstaltungstipps vorhanden.

Natur pur
Storchennest - Brandenburg
 
Architektur pur
Ziegelbrücke Markt Mildenstein - Sachsen