DIE MARKUS KRALL - SEITE AUF HHP

Mr.HicHELP
Einblicke zur Corona - Krise und mehr

(1 Abonnent | 36 Aufrufe)
Abonnieren
(nur für Nutzer)
+ Neuer Beitrag
(nur für Nutzer)
 
Mr.HicHELP
Mr.HicHELP
PRIVATNACHRICHT
19. Juni um 16:58
ADMINISTRATOR

Markuss Krall zur aktuellen Lage

Frisch gedrucktes Geld hält die desolate Lage im Hintergund. Das Gieskannensystem der staatlichen Hilfeleistung verlängert nur dass was da noch kommt. Firmenpleiten und ein boomender Dax, konträrer können die Abläufe nicht sein.😕

 
Mr.HicHELP
Mr.HicHELP
PRIVATNACHRICHT
14. Mai um 17:23
ADMINISTRATOR

Hyperinflation bald in Sicht...?

Es brodelt immer mehr, eine Schieflage die zur Belastungsprobe der Gesellschaft wird.😷😷😷😷😷😷

Quelle: YouTube
 
Mr.HicHELP
Mr.HicHELP
PRIVATNACHRICHT
24. März um 18:20
ADMINISTRATOR

Einschätzungen zur Lage aktuell und darüber hinaus

Die Bundesregierung rechnet jetzt schon mit einer Million aufwärts an mehr Arbeitslosen.
Wie wird sich dies erst in schwächeren Volkswirtschaften auswirken? Gar nicht auszudenken was die Folgen sind. Im Moment sind wohl eher die Maßnahmen der Regierungen der Wirtschaftskiller als die Pandemie selbst.

Im Vergleich zu anderen Epidemien, Epidemien wohlgemerkt waren die Ansteckungsraten, Beispiel Grippe viel höher und keiner hat auch nur annäherde Maßnahmen getroffen.
Auf jeden Fall sind die Verantwortlichen der Wirtschaftskrise fein raus da Corona der Schuldige ist. So wird’s gemacht.

Das unsere Wirtschaft nicht so stark ist wie immer behauptet kommt jetzt ebenfalls zum Vorschein. Warum? Weil die Anträge auf Wirtschaftshilfen aller Art die Regierung erschlagen werden. Wenn die Wirtschaft so stark wäre könnten die meisten Unternehmer die Zeit der Pandemie auch selbst abfedern. Pustekuchen, ein Monat oder auch zwei rollt der Rubel nicht und schon ist Ende der Liquidität angesagt.

Das Corona - Virus die große die große Unbekannte?

Quelle: YouTube