KRAFTSPORT

Mr.HicHELP
Sport, Bewegung, ein wichtiger Bestandteil zur Gesunderhaltung

(1 Abonnent | 102 Aufrufe)
Abonnieren
(nur für Nutzer)
+ Neuer Beitrag
(nur für Nutzer)
 
Mr.HicHELP
Mr.HicHELP
PRIVATNACHRICHT
25. Mai um 14:45
ADMINISTRATOR

Rücken stärken mit 5 einfachen Rückenübungen

Rückenprobleme, Rückenschmerzen bekämpfen durch einfache Übungen. Sehen Sie die Anleitungen auch auf dem Werbevideo auf HHN.😌 Siehe Link..

 
Mr.HicHELP
Mr.HicHELP
PRIVATNACHRICHT
05. Februar um 17:49
ADMINISTRATOR

Kniebeugen

Eine gute Übung für die Beinkraft aber insgesamt für die Stabilisierung des ganzen Körpers. Ungeübt kann man erstmal diese Trockenübungen machen um die Beinkraft zu stärken. Auch hier reichen für Anfänger 10 Minuten 3x in der Woche aus. Erstmal auf eine saubere Ausführung achten.

Quelle: YouTube
 
Mr.HicHELP
Mr.HicHELP
PRIVATNACHRICHT
04. Januar um 14:28
ADMINISTRATOR

Rückenmuskulatur stärken für ein besseres Gefühl

Die Stärkung des Rückens bei Problemen mit dem Rücken oder Schmerzen bei Bewegungen, Probleme mit der Bandscheibe kann man durch regelmäßiges Training verbessern, lindern oder sogar ganz wegbekommen. Dies liegt eben auch bei einen selber. Disziplin und Trainingfleiß gehört dazu. Das muss nun niemanden verschrecken der hier denkt er muss Leistungssportler werden. 2 – 3mal in der Woche 10 – 15 Minuten reicht aus.

Dazu reicht auch mit einfachen Mitteln von zu Hause zu trainieren oder wer Anleitung möchte auch im Fitnessstudio. Dabei kommt vielleicht auch die Lust auf mehr, denn ganz am Ende ist es wichtig den Körper ausgeglichen zu trainieren, heißt also das ganze Muskelkorsett.

Wenn Sie sich dem Rücken aber erst einmal aus gesundheitlichen Gründen widmen wollen, widmen müssen, binden Sie zum Rückentraining mit ein das Bauchtraining, den Gegenpool zu trainieren, die Bauchmuskulatur ist wichtig für eine stabile Mitte. Zum Beispiel Sid up oder andere Übungen die die Gegenseite gleich mit trainieren, um ein gesundes Gleichgewicht zu erreichen für die besten Ergebnisse für den Rücken und die Beseitigung oder Linderung von Beschwerden im Rücken.

Und immer dran denken, Ärzte raten schon aus wirtschaftlichen Gründen gerne zu Operationen die so nicht notwendig sind.

Machen Sie sich ein eigenes Bild und recherchieren auch mal selbst, reden mit Bekannten oder Freunden, sofern diese sich mit dem Thema überhaupt beschäftigen.

In allen Lebenslagen ist selbst etwas tun mit ziemlicher Sicherheit die beste Medizin.
😌

 
Mr.HicHELP
Mr.HicHELP
PRIVATNACHRICHT
13.12.2019 um 20:03
ADMINISTRATOR

Stabilität für den Rücken - Kreuzheben

Eine wichtige Übung für den unteren Rücken. Menschen mit Rückenproblemen können sich mit dieser Übung gut selber helfen, kann man aber auch von zu Hause üben und trocken mit einem Besenstiel als Handelstange ohne Gewichte beginnen.

1 x in der Woche 10 - 15 Minuten als Anfänger reicht aus, 10 Wiederholungen und 5 - 10 Sätze regelmäßig trainiert bringen erfahrungsgemäß wirklich viel um eine Stärkung der Rückenmuskulatur zu erreichen.

Wenn Sie unsicher sind halten Sie mit dem Arzt Rücksprache, sollten Rückenprobleme vorliegen.

Wichtig ist die saubere Ausführung.
😄

Quelle: YouTube